Rabatt für Stellenanzeigen
iStockphoto

Rabatt für Stellenanzeigen bei StepStone

Während einige Handwerksbranchen stark unter den Corona-Einschränkungen leiden, haben andere volle Auftragsbücher und suchen qualifiziertes Personal. Stellenanzeigen in Onlinebörsen sind ein Instrument, um neue Mitarbeiter zu gewinnen.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat mit der Jobbörse StepStone für dieses Jahr einen Rahmenvertrag abgeschlossen, der die Kosten für eine Stellenanzeige deutlich reduziert. Statt 1.195 € für eine Einzelanzeige „Professional“ sind nur 761 € zzgl. MwSt zu zahlen. In diese Anzeige können auch Bilder und Videos des Betriebes eingebunden werden. Handwerksbetriebe können ihr Stellenangebot direkt bei StepStone aufgeben unter Verweis auf den Rahmenvertrag mit dem ZDH.

Ihr Ansprechpartner: Pascal Schonert, StepStone Deutschland GmbH

Telefon 0211 / 93493-1197,  pascal.schonert@stepstone.de