netzwerk_03
ipopba - Thinkstock

"Fachkräftesicherung" in der Region - HSK Ost

Netzwerktreffen

Das Handwerk - besser als sein Ruf?!

"Arbeitgeberattraktivität HSK" - Die Studie-Landaufschwung zeigt Stärken des Handwerks auf.

Die Projektstudie befasst sich mit dem Thema Arbeitgeberattraktivität in Südwestfalen. Es geht um Probleme wie der Fachkräftemangel, die Unwissenheit über Arbeitgeberwahrnehmung und die Positionierung der Arbeitgebermarke. 



Die Kompegio GmbH informiert nun beim Netzwerktreffen über die Ergebnisse und gibt Tipps, wie Sie sich als Arbeitgeber von Ihrer besten Seite zeigen können.

Folgende Themen sollen dabei im Vordergrund stehen:

  • Positiv Beispiele - eigene Mitarbeiter als beste Unternehmensbotschafter
  • Stellenanzeigen - ein Augenmerk mit Charakter
  • Aufwertung der eigenen Homepage
  • Schwachstellen im Unternehmen erkennen und beseitigen


Bei Fragen oder einer verbindlichen Anmeldung wenden Sie sich bitte an Yvonne Köhler , Tel: 02931/877 178.

Das Treffen findet im Rahmen des Innovationsclusters Handwerk NRW statt und wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.



Wann: 17.09.2019 um 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo: Bürgerzentrum Brilon, Propst-Meyer-Straße 7, 59929 Brilon

Referent: Verena Kurth

Veranstalter: Handwerkskammer Südwestfalen

Anfahrtsplan: